Presseinfo für den 22. November 2018

Migraaaanten - Wir sind zu viele auf diesem Boot

„Sie“ sind überall. „Sie“ bestimmen unser Leben. „Sie“ sind da! Da ist diese Drohung… Alles ist voll mit ihnen, Nachrichten, Social Media, alles.
„Sie“ bestimmen die Tagespolitik, weil sich alles um „sie“ dreht. Sie bestimmen die neuen Innovationen, weil man Wege finden muss, sich vor ihnen zu schützen. Wegen ihnen werden wir in Ecken gedrängt, obwohl sie nicht dazu gehören. Es geht nicht um sie, es geht um UNS! Man nennt sie „Migranten“, aber wir sind „das Volk!“. Wir sind ein „wir“ geworden.

Medieninformation

Migraaaanten - Wir sind zu viele auf diesem Boot

Interview mit dem Autor Matei Visniec

Migraaaanten - Wir sind zu viele auf diesem Boot!

(c) Rolf Bock

Özge Dayan-Mair, Erol Uensalan

Migraaaanten - Wir sind zu viele auf diesem Boot

(c) Rolf Bock

Manuela Seidl

Migraaaanten - Wir sind zu viele auf diesem Boot

(c) Rolf Bock

Boris Popovic, Manuela Seidl

Migraaaanten - Wir sind zu viele auf diesem Boot

(c) Rolf Bock

Erol Uensalan

Migraaaanten - Wir sind zu viele auf diesem Boot

(c) Rolf Bock

Boris Popovic, Özge Dayan-Mair, Manuela Seidl, Erol Uensalan

Migraaaanten - Wir sind zu viele auf diesem Boot

(c) Rolf Bock

Manuela Seidl, Boris Popovic

Migraaaanten - Wir sind zu viele auf diesem Boot

(c) Rolf Bock

Özge Dayan-Mair

Migraaaanten - Wir sind zu viele auf diesem Boot

(c) Rolf Bock

v.l.n.r.: Boris Popovic, Manuela Seidl, Özge Dayan-Mair, Erol Uensalan

Migraaaanten - Wir sind zu viele auf diesem Boot

(c) Rolf Bock

Özge Dayan-Mair, Boris Popovic, Erol Uensalan, Manuela Seidl

Migraaaanten - Wir sind zu viele auf diesem Boot

(c) Rolf Bock

Manuela Seidl, Boris Popovic

Migraaaanten - Wir sind zu viele auf diesem Boot

(c) Rolf Bock

von vorne nach hinten: Selina Stiegler, Asli Kişlal, Özge Dayan-Mair, Manuela Seidl, Erol Uensalan, Boris Popovic, Markus Liszt