Presseinfo für den 13. Juni 2019

ThEATRO PICCOLO - Herr K. Roko geht baden ... und taucht wieder auf

Ein Stück über Weltoffenheit und das Aufbrechen von starren Denkmustern und Klischees. Das Stück wird gemeinsam mit dem afrikanischen Ensemble IYASA aus Zimbabwe aufgeführt, das die deutsche Erzählung mit stimmgewaltigen Chören begleitet und in den temperamentvollen Tanz- und Trommelszenen zum Mitklatschen und Mitsingen einlädt. Eine faszinierende Koproduktion von ThEATRO PICCOLO & IYASA/ZIMBABWE – lebendig & kraftvoll, ernsthaft & verspielt zugleich.

ThEATRO PICCOLO - Herr K. Roko geht baden ... und taucht wieder auf

(c) ThEATRO PICCOLO