Presseinfo für den 10. Juni 2020

ThEATRO PICCOLO & IYASA

HEARTBEAT

>> Beats From The Heart Of Africa

 

 

Regie, Musikarrangements & Choreographie Innocent N. Dube

Ensemble IyASA aus Zimbabwe

 

 

Der IyASA-Effekt!

IyASA wurde 1998 als Tanz- und Schauspielschule in Bulawayo, der zweitgrößten Stadt Zimbabwes, gegründet. Mittlerweile haben sich viele Mitglieder als Solo-Akteure einen Namen gemachtund sind weltweit in diversen Shows und Theaterproduktionen engagiert.

Für die in Europa gezeigten Programme ist IyASA mit einer speziellen Auswahl von professionellen

TänzerInnen, SchauspielerInnen, SängerInnen & MusikerInnen unterwegs.

Das Ensemble versteht es gekonnt, traditionelle Tanzformen und moderne Musik zu verbinden und entwickelt so zeitgenössische Produktionen, deren spezielle Poesie sich direkt von der Bühne aus überträgt und afrikanische Lebensfreude hautnah spüren lässt. Wer IyASA/ZIMBABWE einmal

gesehen hat, möchte keine Vorstellung mehr missen!

 

HEARTBEAT ist eine impulsive Show, die, ausgehend von kraftvoll-afrikanischen Rhythmen, eine mitreißende Mischung aus Tanz, Musik und Gesang auf die Bühne bringt. IyASA/ZIMBABWE gelingt ein Brückenschlag zwischen überliefertem Kulturgut und modernen Ausdrucksformen, der den Puls höher schlagen lässt.

 

 

 

 

Mittwoch, 10. Juni 2019, 20 Uhr

Kindervorstellungen am Montag, 25. Mai 2020 und am Dienstag, 26. Mai 2020, jeweils um 09.00 und um 10.30 Uhr

Dauer: ca. 90 Minuten, keine Pause

 

Kartenpreise: € 20,00 / € 16,50 (ermäßigt)

Medieninformation

Heartbeat

ThEATRO PICCOLO & IYASA - Heartbeat

(c) Carina Ott

ThEATRO PICCOLO & IYASA - Heartbeat

(c) Carina Ott

Heartbeat 2 © Carina Ott