Presseinfo für den 12. Juni 2018

ThEATRO PICCOLO - Der Sturm

Beleidigung & Wutausbruch! Da können schon mal die Fetzen fliegen! Dann reicht ein kleiner Tropfen, um das Fass zum Überlaufen zu bringen und eine Sturmflut auszulösen! Frei nach dem Motto: „Wenn ich ein König wär‘ und der Beherrscher des Windes, und einer beleidigt mich, dem würd‘ ich einen Sturm schicken, dass er untergeht mit Mann und Maus!“ Aber wie kann man sich retten und sich dem tosenden Sog entziehen? Was tun, wenn die süße Rache plötzlich schal schmeckt? Mit viel Humor und dem nötigen Respekt wird Shakespeares Vorlage im Wechsel von Schauspiel, Figuren- und Objekttheater für Kinder inszeniert. Mitreißende Lieder und viel Livemusik schlagen dabei die Brücke zwischen einem alten Klassiker und der jungen Gegenwart. Frech, wortgewaltig, witzig und voll wilder Kraft und der einfühlenden Poesie eines großen Meisters. „Wir sind vom gleichen Stoff, aus dem die Träume sind!“ - also: Augen auf & losgeträumt! Oh! Hat da wer gelacht? Na hoffentlich!

ThEATRO PICCOLO - Der Sturm

(c) Carina Ott