Hans-Jürgen Bertram


wurde 1962 in Aachen geboren. Sein Schauspielstudium absolvierteer in Köln. Nach einem fünfjährigem Engagement in Münster übersiedelteer 1993 nach Salzburg, wo er 16 Jahre im Fixengagement am Salzburger Landestheater, am Theater Metropolis/Kleines Theater und bei den Salzburger Festspielen mitwirkte.

Seit 2009 arbeitet er freiberuflich und gastierte am Tiroler Landestheater, Innsbruck , am Kellertheater Innsbruck, Westbahntheater Innsbruck, Wiener Festwochen, Theater Kampnagel, Hamburg, Saarländisches Staatstheater Saarbrücken, Dschungel Wien und Theater Scala Wien/Stadttheater Mödling.

2016 feiert er sein 30jähriges Bühnenjubiläum u.a. in Salzburg mit der Rolle der Cilly Weber („Die Weberischen“ von Felix Mitterer ) und jetzt mit der Rolle des Gregorio im
Theaterherbst Zwettl. Er arbeitet auch für Film/TV und ist als Regisseur, Sprecher und Moderator tätig.

Im Herbst 2016 war er als Gregorio in "Der Widerspenstigen Spanische Zähmung" zu sehen.