Thomas Wenk

Studium der Theater-, Film- und Medienwissenschaft, Schauspieltrainings mit Prof. Dr. Jurij A. Vasiljev und Andreas Simma, Camera Acting Workshop mit Gabriela Benesch, ausgebildeter Tanzlehrer. 2014 Abschluss der Schauspielschule Krauss.
Auftritte im Theater, u.a. im Theater Center Forum, Theater am Ortweinplatz, OFF-Theater, Österreichische Länderbühne, Stadttheater Berndorf, Stadttheater Bruck/L., Dschungel Wien, Theater Akzent.

In der Satire „Ein Grund zur Sorge“ brachte er in der Rolle des aufbrausenden, doch letztlich harmlosen Philipp viele der Mitfiguren zum Zittern und Nachdenken. In der Saison 2015/16 tritt er in „Direktor Serenelli und das Schaugeschäft“ und "Theater!!!" erneut auf die Bühne des Theater Forum Schwechat.

Website von Thomas Wenk