Biografie MAG. MANUELA SEIDL (künstlerische Leitung):

Geboren in Freistadt (OÖ), aufgewachsen in Weitra (NÖ)
Schauspielausbildung in Wien, Betriebswirtschaftstudium an der WU Wien


Engagements: Bühne 21, Theater Experiment am Liechtenwerd, Thania Märchenensemble, Freie Bühne Wieden, Retzer Theatersommer, Dschungel Wien (MQ), Wirtshaustheater Radlbrunn – Brandlhof, Ateliertheater Wien, Theater Spielraum, Südböhmisches Theater Budweis, LKT Theater (2013-2015), u.a.


Stückentwicklung und Regie: Dschungel Wien (Jugendprojekt), für Rotary Austria (Jugendprojekt mit 100 internationalen SchülerInnen) – Landhaus Linz, Casino Baden, Theater im Kopf-Bahnhof, Jugendprojekt mit unbegleiteten Flüchtlingen in Eggenburg, u.a.


Intendantin und Schauspielerin beim theatersommerweitra bis 2005, seit 2007 Intendantin und Schauspielerin beim KomödienHerbst Niederösterreich bzw. seit 2011: TheaterHerbst GRENZENLOS (Gastspiele Rumänien, Ungarn, Tschechien, Polen, Slowenien, Kroatien - www.theaterherbst.at)  

      
Seit 2010 Teilnahme am Viertelfestival Niederösterreich (Weitra, Hainburg an der Donau, Schloss Greillenstein – inklusive Gastspiel Vorarlberg, Heeresbekleidungsanstalt Brunn am Gebirge)
Zahlreiche Moderationen, Lesungen, Hörbücher, Werbungen für Radio und Fernsehen, Kurzfilme, …

Mein Lieblingszitat und Grundsatz meiner Arbeit:

Ich mag verdammen, was du sagst,
aber ich werde mein Leben dafür einsetzen,
dass du es sagen darfst.

Voltaire (1694 - 1778)

 

Genauere Informationen: www.manuelaseidl.at

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!